Das Lust-auf-Zukunft-Blog

Beiträge mit dem gewählten Schlagwort

15.02.2015 11:22 von Rainer Pivit (Kommentare: 0)

WdM 9: Management 1.0 bis 5.0 im realen Alltag

Wandel des ManagementsKultur21, zeitgemäße Unternehmenskultur und Management tauchen bei uns immer wieder als Themen auf. Aber was bedeutet dies im realen Alltag? Ein ganz konkreten Fall aus der Praxis …

Weiterlesen …

26.01.2014 09:53 von Bärbel Röpke-Stieghorst (Kommentare: 0)

TmdW 4: Meine Freundin, die Krise

Tanz mit dem WandelEs gibt sie einfach, diese schwierigen Zeiten. Krisenhafte Zeiten des Umbruches. Wenn wir mittendrin sind, machen sie Angst, bringen sie uns an die Grenze. Wir müssen irgendwie dadurch und wissen nicht wohin genau, wie und was zu tun ist. Hoffnungsvolles Durchhalten wäre super. Gemeinsam oder allein. Ein klein wenig mehr Licht am Horizont zu entwickeln als Sorgen. Gibt es Tipps für derartige Momente?

Weiterlesen …

26.11.2012 12:51 von Bärbel Röpke-Stieghorst (Kommentare: 0)

Lost in ... Tipps und Co! Warum Ratschläge Schnee von gestern sind.

Wenn Ihnen einmal das Herz voll ist und Sie dieses ausschütten im intimen Gespräch mit guten FreundInnen - auch als ein in Sachen Selbstmanagement kompetenter Mensch - dann wollen diese uns wohlgesonnenen Menschen gern helfen. Und sie haben oftmals neben Verständnis eine Menge Tipps parat. Was dann später im Nachklang beim Ratsuchenden nicht immer ein gutes Gefühl hinterlässt ... warum eigentlich nicht? Die Tipps sind doch gut gemeint?

Weiterlesen …

11.03.2012 08:37 von Bärbel Röpke-Stieghorst (Kommentare: 0)

Neues Kapitel beginnen

Manchmal hängen wir viel zu lange in Vorstellungen und Arrangements fest. Warum nicht mal ein neues Kapitel aufschlagen? Oder gar ein neues (Lebens-)Buch beginnen?

Weiterlesen …

07.06.2011 13:40 von Rainer Pivit (Kommentare: 0)

Entscheidungsmatrix

Entscheidungsfindung in Gruppen

Wie fällt man gute Entscheidungen in einer Gruppe? Konsens ist oft zu schwierig, einfache Abstimmungsmehrheit kann zu Ausgrenzung führen. Das von uns entwickelte System der Entscheidungsfindung mittels Skalierungen ist aus der Praxis heraus entstanden und für Gruppen von 2 bis mehrere hundert Personen einsetzbar.

Weiterlesen …