Das Lust-auf-Zukunft-Blog

Beiträge mit dem gewählten Schlagwort

12.08.2012 10:17 von Bärbel Röpke-Stieghorst (Kommentare: 0)

Balance in Echtzeit!

BuchcoverWenn Kunden, Klienten, KollegInnen oder Familienmitglieder auf einmal allesamt nervig werden – dann spätestens ist es Zeit, auf die eigene Balance zu schauen. Denn die Hand mit dem ausgestreckten Finger (bei dir passt was nicht!), zeigt beim genauen Betrachten mit 3 Fingern auf den oder die AnklagendeN. Eine gute Gelegenheit, um sich selbst wieder in Balance zu bringen, und das gern in Echtzeit!

Weiterlesen …

08.07.2012 14:23 von Bärbel Röpke-Stieghorst (Kommentare: 0)

Buchtipps u.a.: Von wegen Burnout – Work-Life-Balance hilft

KartensatzDas Leben in Balance zu halten, ist keine leichte, aber eine hilfreiche Kunst für ein glückliches und sinnstiftendes Leben.

Weiterlesen …

11.01.2012 21:45 von Bärbel Röpke-Stieghorst (Kommentare: 1)

Ich muss nur noch kurz die Welt retten – aber avec plaisir!

Busy busy und dabei das Leben vergessen? Wir finden, beides darf zusammen gehören!

Weiterlesen …

24.11.2011 11:46 von Bärbel Röpke-Stieghorst (Kommentare: 0)

Buchcover

Buchtipp: „Ungehorsam - eine Überlebensstrategie“

Professionell Helfende finden in diesem Buch Tipps für Ihr Überleben im Spagat zwischen Realität und Anspruch an Qualität in der Sozialen Arbeit.

Weiterlesen …

28.09.2011 13:41 von Bärbel Röpke-Stieghorst (Kommentare: 1)

Im guten Zustand bleiben ...

Passen Sie gut auf sich auf!

Weiterlesen …

26.09.2011 10:22 von Bärbel Röpke-Stieghorst (Kommentare: 0)

Buchtipp: (Espresso-)Pause

"Wär doch schön, ich wär dann mal weg" ... da kommt das "Große Geheimnis der kleinen Pause" gerade recht.

Weiterlesen …

03.05.2011 13:57 von Bärbel Röpke-Stieghorst (Kommentare: 0)

2 Buchtipps: Energiemedizin und kampflos Gewinnen

Unsere beiden Buchtipps im Mai zum Thema Burnoutvermeidung bzw. innere Balance.

Weiterlesen …

28.04.2011 12:51 von Bärbel Röpke-Stieghorst (Kommentare: 3)

Burnout als Kompetenz ?!

Burnout als Kompetenz verstehen ... mit dieser Nachricht überraschte Gunther Schmidt vom Milton Erickson Institut in Heidelberg.

Weiterlesen …